Affiliate

Das Amazon Partnerprogramm – Vom Aussterben bedroht?

by Sascha September 10, 2012
amazon

Zurück aus meinem Spontanurlaub beschäftige ich mich heute mit dem Amazon Partnerprogramm, zu dem ich ja eine kleine Umfrage gemacht hatte. Das Ergebnis und meine Eindrücke beschreibt dieser Artikel. Das Partnerprogramm von Amazon ist die Mutter der Partner Programme. So heißt es. Bereits in frühen Jahren, seit Bestehen der Plattform hat Amazon sich die Unterstützung der Affiliates gesichert und ist milliardenfach rezensiert und verlinkt. Allerdings zeichnet sich ein starker Trend nach unten ab. In meinen eigenen Affiliate Projekten ist Amazon meist der schlechteste Performer. Hier verdiene ich meist kaum etwas und nicht selten werden die Werbemittel von Amazon komplett ignoriert. […]

Neues Affiliate Projekt im Luxus Bereich

by Sascha August 27, 2012
logo

Schon vor einiger Zeit habe ich mir überlegt für meinen Affiliate Grundkurs eine neue Seite anzulegen. Letzte Woche haben dann die Arbeiten daran begonnen. Und heute wird das Projekt offiziell für die Suchmaschinen zugänglich. Eine große Ausnahme gab es für dieses Projekt. Ich habe vorher nicht extra eine Nische recherchiert, sondern mich auf ein Partnerprogramm eingelassen, weil mir das Produkt gefällt. Es geht also weniger um die Nischenrecherche, sondern vielmehr um echte Empfehlungen. Und hier wird es in der Tat spannend. Ich weiß nicht, ob ich Platzierungen erreichen kann und wie groß die Konkurrenz ist. Aber das ist mir auch […]

4 Fakten – Wie beurteilt man ob ein Affiliate Programm lukrativ ist? Beispiel Shave-Lab

by Sascha August 27, 2012
Was will ich?

In den Partnernetzwerken tummeln sich tausende von Partnerprogrammen. Und als Affiliate Geld im Internet zu verdienen stützt sich genau auf diese Programme. Wenn ich durch einen solchen Katalog blättere und mir die Programme anschaue frage ich mich oft – Woran erkenne ich, dass ein PP lukrativ ist? Und vor allem – Kann man das nur anhand der Beschreibung und der Kennzahlen ermitteln? Zwei interessante Fragen, denen ich mich in diesem Artikel einmal widmen möchte. Ich nutze dazu das Partnernetzwerk Belboon und das Partnerprogramm von Shave-Lab, dass auch Pate für mein neues Affiliate Projekt Luxus-Rasierer.de stand und steht. Was ist Belboon? […]

Wie viele Texte braucht eine Affiliate Seite?

by Sascha August 22, 2012
Hier ist eine Baustelle - No Go für Affiliates

Beim Aufbau meines neuen Affiliate Projektes stehe ich aktuell vor einer interessanten Frage: Wie viele Artikel brauche ich eigentlich für die Seite? Der Aufbau einer Affiliate Seite aus meiner Schmiede ist fast immer gleich. WordPress, Thesis, Produkt und Beschreibungen. Lediglich das Produkt und das Design unterscheiden sich immer mal wieder. Aktuell arbeite ich an einer Affiliate Seite, die ich gerne in meinem Affiliate Grundkurs zum Role Model machen möchte. Auf die Idee brachte mich der Advertiser selber, der wollte, dass ich sein Partnerprogramm vorstelle. In einigen E-Mails haben wir dann gemeinsames Synergie Potenzial erörtert. Gestern erst habe ich den tollen […]

Sommerloch stopfen? – Affiliate in der Reisebranche werden!

by Sascha August 1, 2012
affiliate-reisebranche

Das Sommerloch ist da. Die Sonne scheint und die Besucher bleiben aus. Die Einnahmen sinken. Außer für diejenigen, die sich vorbereitet haben. Und darum geht es in diesem Artikel. Jahreszeiten und Events kann man als Affiliate ausnutzen. Das ist ja nichts neues. Bestes Beispiel ist sicherlich das Weihnachtsgeschäft. Gut vorbereitet kann der Affiliate hier eine Menge Geld verdienen. Aber auch in der Reisebranche gibt es viel zu holen. Da aber sehr viele bereits auf diesen Zug aufgesprungen sind ist es natürlich nicht besonders einfach, in dieser Nische noch Fuß zu fassen. Der Schlüssel liegt meiner Ansicht nach ganz klar in […]

Einzelne Links manuell Tracken via Event Tracking – Google Analytics

by Sascha Juni 3, 2012
analytics-tracking

Google Analytics bietet eine Viezahl von Optionen, die auch für Internet Marketeer sehr interessant sind. Ein Freund hat mich gebeten dazu mal ein paar Zeilen zu schreiben. Richten wir also mit Hilfe von Google Analytics ein Event-Tracking ein. Das Ziel ist es die Affiliate Links einer Kategorie meines Blogs zu überwachen. Speziell geht es mir dabei um die Klicks auf die Banner. Die interne Verlinkung lasse ich mal außen vor. Wenn man anschließend des Event Tracking mit dem Eyetracking verbindet, kann eine bessere Positionierung der Werbemittel erzielt werden. Programmierkenntnisse für Tracking? Obwohl ich so langsam immer mehr in diverse Codes […]

Links verstecken – Cloaking für Affiliates

by Sascha März 20, 2012
affiliate-marketing-kurs

Viele Affiliates verstecken die Partnerlinks. URL-Shortener wie Bit.ly oder Google werden genutzt um die Affiliate Links zu tarnen. Es bleibt die Frage, worin der tiefere Sinn besteht. Es gibt in meinen Augen mehrere Gründe, die Affiliate Links zu verstecken (cloaken). Welche das sind, habe ich hier einmal aufgeschrieben. Wie Du Links innerhalb Deines Blogs verstecken kannst, zeige ich hier ebenfalls. Über das Cloaking Im Grunde genommen ist das Verstecken von Affiliate Links nichts anderes, als dem Link einen anderen Namen zu geben. So wird aus einem, meist ewig langen Link, ein viel kürzerer. Durch das Cloaken wird zudem erreicht, dass […]

Meine Idee – Als Nischenseite geeignet?

by Sascha März 14, 2012
affiliate-marketing-kurs

Im letzten Artikel habe ich beschrieben, wie Du Dich mit Ideen für Deine Nischenseite eindecken kannst, Jetzt geht es darum, diese Ideen zu filtern. Nicht jede Idee eignet sich für eine Nischenseite. Bevor wir damit aber anfangen sollten wir genauer schauen, wie eine Nische überhaupt definiert ist. Denn zum Beispiel ist Sport ein Hauptthemenfeld, Fussball dadurch aber noch keine Nische. Vielmehr ist das nur ein Marktsegment. Und zu diesem Thema gibt es schon etliche Internetseiten, die teils auch enorm stark sind. Also müssen wir tiefer gehen. Fussballschuhe zum Beispiel ist ein weiteres Segment. Aber noch immer nicht tief genug, denn […]

Welche Themes eignen sich für eine WordPress Affiliate Seite?

by Sascha März 13, 2012
affiliate-marketing-kurs

Eine Affiliate Seite aufzubauen ist nicht schwer. Aber die passende Optik ist ein Muss, denn schlechtes Design vergrault die Kunden. Und das darf einem Affiliate nicht passieren. Deshalb findest Du in diesem Artikel eine Auswahl an Themes für WordPress. Ein Theme für Affiliates sollte einige Anforderungen erfüllen. So ist es zum Beispiel vorteilhaft, wenn DU maximalen Spielraum zur Gestaltung hast und das zeitgleich so einfach wie möglich geht. Dazu muss das Design sehr aufgeräumt sein, sonst verirren sich die Kunden schnell. Was ist überhaupt ein Theme? Manchmal setze ich bestimmte Kenntnisse einfach voraus, was sicherlich nicht immer richtig ist. Deswegen […]

Webkataloge als Backlinkquelle – Worauf muss ich achten?

by Sascha März 13, 2012
affiliate-marketing-kurs

Einen Webkatalog als Quelle für Backlinks zu nutzen ist zwar recht einfach, aber ich habe schon viele Einträge gesehen, deren Wert gleich Null ist. Erfahre hier wie Du Deinen Vorteil aus einem Webkatalog ziehen kannst. Webkataloge sind schon öfter aufgrund des massiven Spams in die Schusslinie geraten. Dabei ist ihr Sinn und Zweck aber durchaus gegeben. Schön nach Themen sortierte Webseiten zu finden ist teilweise auch über Google nicht unbedingt einfach. Da leisten die Webkataloge hervorragende Arbeit. Dennoch machen viele Webmaster in den Webkatalogen einen gravierenden Fehler. Natürlich ist ein Link ein Link. No-Follow, Do-Follow wie auch immer. Aber gerade […]

Letzte Artikel

  • spielcasino.net Für Zwischendurch – Online zocken und Zeit vertreiben
    Verauchte Säle, Whiskey und Pokerkarten. Dazu viele verruchte Gestalten, die an dem Spieltisch ihr letztes Hab und Gut einsetzen. Der Stoff aus dem viele Filme geschmiedet sind. Waren es früher die restlichen Dollars, die von den Cowboys verzockt w...Mehr lesen...
  • Social-Bookmarking-Ranking SEO Case Study #11 – Eine Woche gar nichts mehr
    Eine ganze Woche lang habe ich überhaupt nichts gemacht. Das lag zum einen einer Operation an meinem Knie, die ich auskuriert habe, und zum anderen an dem Testtool, das mir einfach keine neuen Werte ausgegeben hat. Jede Serie braucht einen Abschl...Mehr lesen...
  • Premium Themes aus Deutschland WordPress Theme gesucht? Hier wirst Du fündig!
    Immer mal wieder bastelt ein Blogger am eigenen Blog herum, weil er vielleicht die Optik nicht mehr ertragen kann. Mir geht das regelmäßig einmal im Jahr so. Und oft schaue ich mir dann die ganzen Theme Schmieden an, um herauszufinden, was es denn...Mehr lesen...
  • Social-Bookmarking-Ranking SEO Case Study #10 – Halbzeit
    Die Hälfte ist geschafft. Social Bookmarking im 20 Tage oder 20 Bookmarks Test. Wie viel Ranking bringen Social Bookmarks? Was bringen sie überhaupt? Diese Frage soll diese Case Study beantworten. Deshalb habe ich mir einen Artikel aus meinem Ar...Mehr lesen...
  • Social-Bookmarking-Ranking SEO Case Study #9 – Leichter Abfall des Rankings
    Ein neuer Tag in meiner SEO Case Study. Das Social Bookmarking hat mich bisher um rund 50 Plätze nach oben verschoben und heute ging es wieder ein wenig bergab. Glücklicherweise nur um einen einzigen Platz, den ich hoffentlich heute wieder aufho...Mehr lesen...
  • Social-Bookmarking-Ranking SEO Case Study #8 – Bergsteiger Artikel
    Das Social Bookmarking, das in den letzten Monaten so furchtbar an Strafen von Google gelitten hat, wird derzeit auf die Probe gestellt. Welche Auswirkungen hat es noch auf das Ranking? Und wirkt es überhaupt? Google ist sehr streng gegen alle m...Mehr lesen...
  • Social-Bookmarking-Ranking SEO Case Study #7 – Erneut ein Stückchen hoch
    Nachdem ich gestern über Stagnation geklagt habe, scheint Google meinen Ruf gehört zu haben und schiebt den Artikel wieder drei Plätze nach oben auf Platz 68. Damit habe ich Seite sechs im Ranking erreicht. Das nächste Ziel muss also lauten ...Mehr lesen...
  • Social-Bookmarking-Ranking SEO Case Study #6 – Stagnation
    Social Bookmarking hat nach dem Google Penguin Update an Bedeutung verloren. Darin sind sich fast alle einig. Die Kommentare, die ich hier im Blog oder per Email bekommen habe, belegen das. Dennoch soll meine Case Study dahingehend für mich Klarheit...Mehr lesen...

Warum dieser Blog?

  • Geld verdienen im Internet

    ist der Traum vieler. BlogVerdiener beschäftigt sich mit den Möglichkeiten und vor allem mit den einzelnen Anbietern, die das Geld verdienen im Internet möglich machen. Dabei werden die Anbieter vorgestellt und in gewissen Zeiträumen immer wieder getestet. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf Seriosität. Betreffend der Auszahlungen, aber auch den Support. BlogVerdiener propagiert nicht den schnellen Reichtum im Internet, sondern soll aufzeigen, wie durch Arbeit im Netz Geld verdient wird. Ob als Texter, über Social Media Profile bis hin zu Youtube Videos, hier steht alles auf dem Prüfstand.

    Zusätzlich veröffentliche ich regelmäßig Tutorials, die zeigen sollen, wie man die Anbieter zum Geld verdienen benutzt. Auch ist mir wichtig den Verdienst immer weiter zu steigern. Jeder getestete und hier eingesetzte Anbieter soll monatlich die Auszahlungsgrenze überschreiten. Das Ziel ist es sich ein Online Einkommen aufzubauen, dass so groß ist, und so dauerhaft ist, dass ich mir keine Sorgen um meine Rente machen muss und sogar bereits mit 40 Jahren meinen Antrag stellen kann.

    Geld verdienen im Internet – Mit Arbeit und viel Lernen verbunden, ist es doch eine Beschäftigung die Spaß macht, gleichgesinnte vernetzt und tolle Partnerschaften ermöglicht.

    Ursprünglich war BlogVerdiener ein Hobby. Ich wollte mich mit der Möglichkeit beschäftigen „Geld im Internet“ zu verdienen. Daraus ist aber so viel geworden, dass ich es irgendwann aufschreiben musste und wollte. Zunächst bin ich auf einem anderen Blog gestartet, der aber BlogVerdiener weichen musste.

    Das Geld verdienen im Internet ist eine sehr spannende Sache, die sich ständig entwickelt. Neue Anbieter kommen hinzu, alte verschwinden. Es gibt diverse Themengebiete, in denen man sich selber entwickeln und lernen kann. Das ist der Punkt, der auf mich eine so unglaublich große Faszination ausübt. Und nicht zuletzt natürlich mein stetig wachsender Kontostand.

    Es macht Spaß Anbieter zu testen und dann für den eigenen Blog die Optimierungsarbeit zu leisten. So kann ich lernen, ausprobieren und nebenbei noch Geld verdienen. Dieser Gedanke ist irgendwann aber zu Ende gewesen.

    Jetzt ist das Hauptziel von BlogVerdiener das Geld verdienen im Internet reproduzierbar zu machen, so dass es für jeden funktioniert. Der Aufwand soll minimiert werden und das Ergebnis stetig verbessert.

Highlights

  • Geld verdienen im Internet mit Beispielen zu Belegen gehört sicherlich zu den Highlights hier im Blog. Hin und wieder starte ich 30 Tage Tests, in denen mehrere Anbieter der gleichen Branche gegeneinander antreten müssen. So zum Beispiel Februar 2013. Für diesen Monat gibt es die Mini Verdienst Challenge, in der ich diverse Anbieter, mit denen auf Facebook Geld verdienen möglich ist, gegeneinander antreten ließ. Das Ergebnis ist eine Seite hier im Blog, die alle Details haarklein auflistet und einige Anbieter für jedermann empfiehlt.

    So kann sich auch die Hausfrau einen netten Nebenverdienst aufbauen, ohne vorher teure Produkte zu kaufen oder anders auf die Nase zu fallen.

    Ein weiteres Highlight sind sicherlich die Empfehlungen der getesteten Fachbücher. Geballtes Wissen für angehende Blogger und Webmaster. Hier stecke ich viel Arbeit und Mühe hinein.

    Das dritte erwähnenswerte Highlight sind Tutorials, in denen ich mich mit dem Thesis Theme, CSS3, HTML5 und Wordpress auseinander setze. Hier kann vieles für andere Blogs adaptiert werden.

50 Suchanfragen

Kontakt