8 responses

  1. oggy
    15. März 2011

    Ich nutze das Plugin auch. Aber ich sollte einige Posts doch mal ausschließen. Da fehlt teilweise der aktuelle Bezug bzw. die Inhalte sind nicht mehr zumutbar.

    An sich ist das Plugin aber wirklich klasse. Brachte einige Besucher mehr.

  2. Sascha
    16. März 2011

    Ich hatte bisher erst einen Tweet und ich muss Dir zustimmen.. Auch bei mir sind wieder Besucher in diesen Artikel gekommen.

    LG Sascha

  3. Chaosweib
    22. März 2011

    Ich würde sowas auch gerne mal installieren, aber ich befürchte wieder die Diskussion, dass man seine Follower damit nur nervt. Wird ja nicht so gerne gesehen, wenn man Twitter hauptsächlich zum Promoten nutzt, leider. Nicht jeder hat die Zeit sein Privatleben zu vertwittern. ;-(

  4. Sascha
    23. März 2011

    Wenn ich davon ausgehe das mir die meisten Leute sowieso nur folgen, damit ich zurückfolge ist mir das ganz egal. Ich twittere nichts lustiges oder Kram aus meinem Leben sondern fast nur promotion.
    Wenn das bei Dir anders ist, dann würde ich eventuell auch darauf verzichten, denn die Follower sind ja enorm wichtig, für was, weiss ich allerdings gerade nicht.

    LG
    Sascha

  5. Frater Tecum
    3. Juni 2011

    Besten Dank.

    Eine tolle Möglichkeit im Zuge des automatisierten Marketings. Automatisierung hier wohl auch absolut sinnvoll. Wirklich besten Dank für diesen Schrieb. Ich werde es anschauen.

Leave a Reply

 

 

 

Back to top
mobile desktop